Beau Vallon Bay, einer der schönsten Strände auf Mahe.

29. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Seychellen

Beau Vallon Bay, SeychellenBeau Vallon Bay ist der längste, und einer der schönsten Strände der Seychellen, aber auch der touristisch erschlossenste. Manche Seychellen Fans sagen, dass dort nicht mehr das typische Seychellen-Feeling zu finden ist. Wir sind anderer Meinung.

Sicher hat man dort die Bucht meist nicht für sich alleine, muss sie mit anderen Touristen und mit Einheimischen teilen. Dennoch, kein Vergleich mit den Balearen, den Kanaren, Italien oder den Stränden in Thailand, hier ist noch genügend Platz (siehe Fotos).
Wir brauchen keinen Strand für uns alleine, wir sind hier Gast und freuen uns über jeden Kontakt mit der einheimischen, freundlichen und lebenslustigen Bevölkerung.
Hier trifft sich Abend für Abend die Jugend der Insel um abzufeiern, und immer Mittwochs findet von etwa 18.00 Uhr bis etwa 22.00 Uhr ein Kunsthandwerker- und Feinschmeckermarkt statt, anders ausdrückt, immer Mittwochs gibt`s hier gut zu futtern und Souvenirs zu kaufen.
Auch gibt es hier einige Lokale, die Abwechslung zum Hotelessen versprechen.
Folgende haben wir getestet und für gut befunden: Baobab Pizzeria (preiswert und gut, etwa 10,00 Euro für eine Pizza und ein Getränk), Restaurant Boathouse ( „All you can eat“ für etwa 20,00 Euro plus Getränke) , La Perl Noir und La Plage (etwas teurer, aber gute Fish- und Seafoodgerichte).

Beau Vallon Bay, Seychellen

Pizzeria Baobab, Beau Vallon Bay

Boatshouse, Seychellen

Restaurant La Plage, Seychellen

 

Beau Vallon, Seychellen

Seychellen

Der etwa 2km lange, flach abfallende  Beau Vallon Beach bietet sich für Strandspaziergänge mit Blick auf die vorgelagerte Insel Silhouette oder als morgendliche Joggingstrecke an. Feiner, heller Sand, warmes, klares Wasser und fehlende gefährliche Strömungen machen ihn aber auch zum idealen Badestrand, sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder.
Am nördlichen Ende der Beau Vallon Bay, dort wo die Granitfelsen im Wasser liegen, kommen Schnorchler auf ihre Kosten. Man kann sich aber auch von einer der Tauchschulen zum Schnorcheln mitnehmen lassen (Kosten etwa 15,00 bis 20,00 Euro).
Entlang der Beau Vallon Bay haben sich auch einige Restaurants, Souvenirshops und Lebensmittelläden niedergelassen.

Beau Vallon Bay, Seychellen

Beau Vallon Bay, Seychellen

Beau Vallon Bay, Seychellen

Beau Vallon Bay, Seychellen

Beau Vallon Bay, Seychellen

 

Weitere Bilder (101 Fotos) auf der Jo Igele Facebookseite.

 

Jo Igele Reiseblog – Reiseberichte und Reisetipps

Über den Author

Udo Udo Weisner (†19.02.2015) - Reiseblogger / Travelblogger
Zusammen mit meiner Frau Sonja bereise ich die Welt. Wir kennen und lieben die ganze Palette des Reisens von Pauschal bis individual und von Abenteuer bis teuer. Auf unserem Reiseblog / Travel Blog (http://www.jo-igele.de) veröffentlichen wir unser persönliches Reisetagebuch und lassen unsere Leser an unseren Reisen teilhaben.

Schlagworte: , , , , , , , ,

11 Kommentare auf "Beau Vallon Bay, einer der schönsten Strände auf Mahe."

  1. Lucia sagt:

    Wunderwunderschön…So sieht ein perfekter Urlaub für mich aus! Das Reiseziel steht noch weit oben auf meiner Liste:-)
    War das Wetter auch immer so schön wie auf den Bildern?:-)
    Schöne Grüße.

  2. Benny sagt:

    Hallo,
    sieht ja spitze aus. Wir planen im Juni 2015 dort 14 Tage zu verbringen.
    Könnt ihr was zu den Preises sagen. Bier, Cola, Wasser und ggf Essen außerhalb des Hotels.
    Das geplante Hotel verlangte ca 450€ mehr für Halbpension pro Person.
    Da wollte ich nur Frühstück nehmen und den Rest außerhalb, dort soll ja eine Menge fußläufig zu erreichen sein.
    Zum Thema Inselhopping, habt ihr euch alles selber gesucht? Was empfehlt hier?
    Grüße aus Schönow

    • Udo sagt:

      Hallo Benny,
      essen im Hotel ist auf den Seychellen relativ teuer. Dinner ab 35 Euro aufwärts pro Person.
      Es gibt aber durchaus auch preiswertere Möglichkeiten ausserhalb, z.Bsp. Pizzeria Baobab in der Beau Vallon Bay. Es gibt natürlich auch preiswertere Unterkünfte. Insgesamt sind die Seychellen aber kein Billig-Urlaubsziel. Wenn man pauschal bucht, sollte man für eine Woche mit Flug schon ab 1500,– Euro pro Person einplanen.
      Grüße Udo

  3. Lutz sagt:

    Ich war im Februar zum Marathon dort. Eine Reise ins Paradies und ich werde es nicht vergessen. Der Marathon war auf Mahe, Start Beu Vallon, die Küstenstraße nach Victoria und zurück.
    Wir waren aber auch auf Praslin und La Digue. Und der Bürgermeister von La Digue lief seinen ersten Marathon…
    Lutz

    • Udo sagt:

      Hallo Lutz,

      ein Marathon auf Mahe ist sicher ein Traum. Ich habe mit etwa 35 mit dem Laufen angefangen und auch schon mehrere Marathonläufe hinter mir. War eine schöne, sehr aktive Zeit.
      Seit einem Infarkt vor 4 Jahren bin ich jetzt etwas gemütlicher unterwegs. 🙂

      Viele Grüsse
      Udo

  4. Flögi sagt:

    Hallo Jo, wir wollen 2014 auf die Seychellen. Auf Mahé haben wir uns auch für Beu Vallon entschieden. Wart ihr nur auf Mahé? Wir machen dann Dubai, Mahé, Praslin und La Digue als Hochzeitsreise. Ich gucke mal, ob ich die weiteren Fotos im Facebook anschauen kann. mfG „Flögi“

    • Udo sagt:

      Hallo Flögi,

      Praslin und La Digue sind mindestens genau so schön wie Mahe. Jede Insel ist ein wenig anders. Man muss alle 3 gesehen haben. Die Seychellen sind traumhaft, genießt es.

      Grüße vom Bodensee
      Sonja und Udo

      • Flögi sagt:

        Danke, man sagt Praslin wäre am schönsten. Ich hoffe, daß wir wirklich da hinreisen können. Ich habe deinen Blog durch Jana (Sonne und Wolken) gefunden, ich lese ein bißchen zurück, es ist sehr schön hier bei dir. LG

  5. Elke sagt:

    Ein Strand wie gemalt. Ist dort immer so wenig los? Oder ist das von der Tageszeit abhängig? Auf jeden Fall genial. Wie lange wart ihr dort? Viele Grüße, Elke

    • Jo sagt:

      Wir waren 2009 im Rahmen eines Inselhopping dort und 2012 für 10 Tage zum Relaxen. Es war nie viel mehr los wie auf den Fotos zu sehen. Allerdings waren wir immer außerhalb der Hochsaison.

Schreibe einen Kommentar

Folge uns auch auf Facebookschliessen
oeffnen