Center Parcs „Park Bostalsee“ – Seepanorama beim Aufwachen

22. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Allgemein, Deutschland, Deutschland, Europa, Neu, Saarland, Wochenendtrips

Als wir uns für ein Familienwochenende im Center Parcs entschieden haben, wussten wir ja schon, auf was wir uns einlassen.
Dachten wir zumindest!
Ich war der Meinung es sind alle gleich.

Wir waren ja bereits im Center Parcs „Les Trois Forêts“ und haben dort ein wirklich tolles Wochenende mit dem Igelteam verbracht.
Dieses Mal war ich mit meinen 3 Mädels und meinem Mann unterwegs!
Die Kids waren sowieso hin und weg als sie mitbekommen haben das es wieder in einen Center Parc geht und ich habe meinen Mann schon wegen der zum Teil sehr weiten Wege im Park vorgewarnt.
Es sollte für uns an den Bostalsee gehen.
Der Park Bostalsee liegt im Saarland und ist für uns vom Bodensee mit gut 4 Stunden Anfahrt, für ein langes Wochenende, nicht zu weit entfernt.
Aus den 4 Stunden wurden dank etlicher Baustellen und unmengen an Verkehr schnell ein paar mehr und unsere geplante Ankunftszeit verschob sich von 17.00 auf 21.00 Uhr.
Puhhhh … Gott sei Dank wusste ich schon, dass der Check-in bei Center Parcs echt unkomplitziert ist.
Auch dieses Mal habe ich bereits Zuhause am Computer ganz bequem alle Daten der Mitreisenden eingegeben und mein E-Ticket ausgedruckt.
So musste ich bei der Ankunft dem netten Herrn an der Schranke auch am späten Abend nur mein ausgedrucktes E-Ticket hinstrecken und hatte keine 2 Minuten später unseren Wohnungsschlüssel und alle nötigen Infos in der Hand.

Von unserer Unterkunft waren wir sofort begeistert, ein schnuckeliges Häuschen über 2 Stockwerke mit allem was man braucht.
Wir waren dieses mal in der Kategorie „Comfort“ untergebracht und haben auch hier absolut nichts vermisst.
Im Gegensatz zur Kategorie „VIP“ haben wir eigentlich nur auf Sauna und Whirlpool verzichten müssen.
Alle anderen Annehmlichkeiten wie z.B. Spülmaschine, Kaffeemaschine, eine voll ausgestattete Küche und so weiter haben wir nicht missen müsse.
Und unsere Bettwäsche haben wir einfach dazu gebucht, denn bei 5 Personen kommt auch ohne Bettwäsche viel zu viel Gepäck für ein Wochenende zusammen.

center-parc-bostalsee16unser Ferienhäuschen

center-parc-bostalsee12eins der 3 Schlafzimmer

center-parc-bostalsee25voll ausgestattete Küche

center-parc-bostalsee6Wohnzimmer

Die Ferienhäuschen sind Terrassenförmig nach oben angeordnet, vor allem vom Schlafzimmer im ersten Stock aus hatten wir eine wunderbare Sicht auf den Bostalsee.

DCIM100MEDIADJI_0040.JPGdie in den Hang eingebetteten Ferienhäuschen…

DCIM100MEDIADJI_0046.JPG…mit Blick auf den Bostalsee, den Marketdom und das Aqua Mundo

Der gesamte Park scheint mir etwas kleiner, überschaubarer und gemütlicher als der „Parc Les trois Forêts“.
Was ich vor allem mit kleinen Kindern nicht unbedingt schlecht fand, denn das Angebot an Freizeitaktivitäten stand dem in nichts nach.
Highlight der Kids war das Aqua Mundo und auch wir haben das Padeparadies mit 2 Spiellandschaften für die Kids, den Riesenröhrenrutschen, dem beheizten Außenbecken und dem großen Wellenbad genossen.
Vor allem die angenehm warme Lufttemperatur ließ uns lange verweilen, denn selbst klatschnass war uns im Tropenbad nicht kalt.
Das war wirklich sehr angenehm und ist in vielen Schwimm- und Thermalbädern nicht der Fall.

center-parc-bostalsee13das Aqua Mundo mit Außenbereich

center-parc-bostalsee-20Kinder Spaßbad

center-parc-bostalsee21Wasserspielplatz

Mein Highlight war die wunderschöne Indoor Minigolf Anlage. Die groß und klein begeistert und uns einen wundervollen Nachmittag beschert hat.

center-parc-bostalsee9Birdie Minigolf Anlage mit großen Vogelvolieren im Eingang

center-parc-bostalsee11die vielen Vogelkäfiglampen fand ich sehr hübsch

center-parc-bostalsee23groß und klein hatten riesen Spaß beim Minigolf

Außer der Minigolf Anlage und dem Aqua Mundo findet ihr im Market Dome, dem Herzstück des Parks, Restaurants, einen Indoorspielplatz, die Minidisco Bühne auf der Ori und Freunde den Kleinen einheizen und einen Shop/ Supermarkt, in dem ihr alles findet was ihr so braucht.
Die Preise im Shop waren übrigens nicht überteuert, sondern ähnlich wie „draußen“ bei EDKA und co.

center-parc-bostalsee5der Marketdom das Zentrum des Center Parcs

center-parc-bostalsee14hier findet man den Supermarkt, Restaurants, Indoorspielplatz, Animationsbühne, die Rezeption und den Eingang zum Aqua Mundo

center-parc-bostalsee4Indoorspielplatz

center-parc-bostalsee25Ori und Friends bei der Kinderdisco

Die zahlreichen Outdoor Aktivitäten wie Miniquad fahren, Kletterwald, Tretboot, Outdoor Minigolf, Bungee Trampolin, und vieles mehr haben wir aufgrund des schlechten Wetters gar nicht ausprobieren können.
Auch Surfen und Segeln haben wir sein lassen (auch wenn ich echt ein bisschen Lust gehabt hätte!)
Aber einen Besuch im Kinderbauernhof und auf dem Spielplatz, lassen wir uns nicht entgehen.
Ziegen und Ponys streicheln, die Holzkuh melken und sich auf dem Bauernhof Spielplatz austoben, geht auch super mit Matschekleidung!
Und auch im Park Bostalsee können die Kids bei verschiedenen „Wannabe“ Aktivitäten in das „Leben“ als Bauer und co. reinschnuppern.

center-parc-bostalsee-18falsche Seite Julchen

center-parc-bostalsee7Leonie übt Kühe melken

center-parc-bostalsee17Pony liebe

center-parc-bostalsee19freche Ziegen

Und egal wie schlecht das Wetter ist, schnappt euch euer Fahrrad, oder leiht euch eins im Park aus und radelt mit den Kids um den See, die Aussicht auf den Park lohnt sich.

center-parc-bostalsee8der Bostalsee

center-parc-bostalseeStrandbad mit Beachvolleyball vor dem Market Dom

center-parc-bostalsee24herrlicher Blick auf den Park und die Ferienhäuschen

Wir hatten ein wundervolles Wochenende, auch wenn die Parks sich in vielem ähneln, sind sie doch irgendwie ganz anders.
Es lohnt sich also durchaus, verschiedene Parks zu besuchen, man hat immer wieder ein ganz anderen Urlaubsflair!

Wir danken dem Center Parcs „Park Bostalsee“ und dem Team von Global Communication Experts für die Einladung und Organisation unseres Wochenendes!

Ihr wollt mehr Center Parcs kennenlernen ?

Hier geht es zu unserem Bericht über den Center Parcs „Les trois Forêts“

Familie Motte hat den Center Parc Bispinger Heide besucht -> hier geht´s zum Bericht

Wie hat dir unser Bericht gefallen? Warst du schon einmal in einem Center Parc? Was hast du für Erfahrungen gemacht?
Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Jo Igele Reiseblog/ Travelblog, Reiseberichte

Über den Author

Katrin von Möllendorff Katrin von Möllendorff - Reisebloggerin.

Als älteste Tochter von Sonja und Udo, wurde mir die Leidenschaft zu reisen bereits in die Wiege gelegt. Die schönsten Kindheitstrips mit Mama und Papa, an die ich mich auch heute noch gern erinnere - Wochenlang mit dem Wohnmobil durch Frankreich, Spanien und Portugal - Heute bin ich 35 Jahre alt, verheiratet und Mama von 3 bezaubernden, fröhlichen, energiegeladenen und lustigen kleinen Mädchen. Auch ihnen wurde die Reiseleidenschaft in die Wiege gelegt, kaum aus dem Urlaub zurück, kommt gelegentlich die Frage wann wir endlich wieder wegfahren 🙂 Egal ob hier um die Ecke oder am anderen Ende der Welt ... überall gibt es wundervolle Fleckchen Erde die es zu entdecken gilt.
"Das Leben ist eine fabelhafte Reise voller Entdeckungen und Wunder.."

Schlagworte: , , , , , ,

6 Kommentare auf "Center Parcs „Park Bostalsee“ – Seepanorama beim Aufwachen"

  1. Brigitte sagt:

    Ich war noch nie in einem Centerparc – aber es sieht echt nett aus. Vor allem, weil sich die Kids da auch gut selbst beschäftigen können oder? Lg, Brigitte

  2. Harry sagt:

    interessante Woche für Familie. Jetz muss ich so was erleben!

  3. Sibylle sagt:

    Vor kurzem haben wir eine tolle Zeit erlebt und werden sicherlich mit unseren Zwillingen den Center Parcs Park Bostalsee in der Zukunft wieder besuchen.

Schreibe einen Kommentar

Folge uns auch auf Facebookschliessen
oeffnen