Eine Hommage an Udo und eine Ehre für den Blog – der „Amigo de Espana 2015“

19. Februar 2016 | Von | Kategorie: Allgemein, Europa, Neu, Preise& Auszeichnungen, Reiseblogger, Spanien, Tipps & Sonstiges

Heute ist es genau ein Jahr her, dass Udo uns verlassen hat und nach wie vor wird er mehr von uns vermisst, als es Worte ausdrücken können. Trotzdem erfüllt es uns mit Freude, dass er nicht nur in unseren Herzen weiterlebt, sondern sich mit seiner typisch hingebungsvollen Art auch auf eine ganz andere Weise verewigt hat. Seit Dezember 2015  darf sich der Jo Igele Reise- und Erlebnisblog stolzer Preisträger des „Amigo de Espana 2015“ nennen, womit er für seine gelungene Berichterstattung über spanische Reiseziele ausgezeichnet wurde. Udo hat viel Zeit, Mühe aber auch Freude in seine Berichte gesteckt und wir sind uns sicher er wäre „stolz wie Bolle“.

P1240023

Mit gemischten Gefühlen folgten wir der Einladung des spanischen Fremdenverkehrsamts zur Preisverleihung nach München in das Tresor Vinum  . Einerseits fühlten wir uns geehrt, waren glücklich wie sehr Udos Arbeit geschätzt wurde … und andererseits war uns klar, dass es ein sehr emotionaler Moment werden würde. Bevor ich aber mehr vom Abend der Preisverleihung berichte, eines vorweg: wir verbrachten einen wunderschönen Abend in stilvollem Ambiente, mit gutem Wein, leckeren Häppchen und sehr anregenden Gesprächen.  Ein Abend, den wir in vollen Zügen genossen. An dieser Stelle schon einmal vielen Dank dafür!

DSC07197

DSC07200

DSC07202

In einem besonders angenehmen Gespräch mit Alejandro Nedstrom (Area Sales Manager von Paradores) erfuhren wir mehr über den Gewinn, der an diesem Abend verlost wurde – ein Gutschein für 2 Übernachtungen in einem der 95 Paradores Hotels in Spanien. Leidenschaftlich berichtete er von der Einzigartigkeit dieser Hotels und gab die ein oder andere faszinierende Geschichte zum Besten. Da keine „unschuldige Hand“ zur Verfügung stand, durfte dann ich die Rolle der Glücksfee übernehmen.

DSC07262

Doch der Höhepunkt war für uns natürlich die Preisverleihung an sich. Nach rührenden Worten, die Alvaro Blanco Volmer über Udo, seine leidenschaftliche Arbeit für den Jo Igele Reiseblog und sein einzigartiges Gemüt verlor, durfte Sonja den Preis „Amigo de Espana 2015“ entgegen nehmen. Obwohl sie im Vorfeld fleißig Spanisch geübt hatte, um sich standesgemäß zu bedanken, brachte sie in diesem ergreifenden Moment kaum ein Wort heraus.

DSC07248 (3)

Überwältigt von der Herzlichkeit unserer spanischen Freunde und auch melancholisch, weil Udo diesen Preis nicht mehr selbst entgegen nehmen konnte, bedankte sie sich unter Tränen. „Udo wäre so stolz gewesen!“ – Ja das wäre er definitiv.

Wir freuen uns riesig und fühlen uns geehrt!!! Vielen Dank an das Spanische Fremdenverkehrsamt und ganz besonders an Alvaro Blanco Volmer und Vanessa Reichmuth für die bisherige Zusammenarbeit, die nicht nur Udo sehr geschätzt hat.

Muchisimas gracias. Nos alegramos muchisimo y estamos seguras de que Udo estaria muy orgulloso. Esto significa muchisimo para nosotras. Gracias.

 

Jo Igele Reiseblog / Travelblog, Reiseberichte

Über den Author

Antje Weisner Antje Weisner - Reisebloggerin

Nicht nur die Reiselust, sondern auch das Schreiben begleiten mich nun schon einige Jahre. Das Studium habe ich mir unter anderem als freie Journalistin bei einer lokalen Tageszeitung finanziert und meine Semesterferien dazu genutzt in die Ferne zu schweifen. Mittlerweile bin ich Lehrerin und Mutter eines bezaubernden 3 Jahre alten Sohnes. Meinen Ausgleich finde im Sport. SUP (Stand Up Paddeling), Wakeboarden, Kitesurfen, Snowboarden und Snowkiten haben es mir dabei ganz besonders angetan. Zwar habe ich keine Semesterferien mehr, aber hat einen das Reisefieber einmal gepackt, lässt es einen nicht mehr los...und so tingel ich nun nicht mehr als Studentin, sondern als Riesebloggerin um die Welt.

Schlagworte: , , , , , ,

2 Kommentare auf "Eine Hommage an Udo und eine Ehre für den Blog – der „Amigo de Espana 2015“"

  1. esta sagt:

    Wow das war großartig . Ich hoffe immer viel Glück. Tolle Seite 🙂

Schreibe einen Kommentar

Folge uns auch auf Facebookschliessen
oeffnen