Hallo Welt – Sonja bekommt Verstärkung

1. September 2015 | Von | Kategorie: Allgemein, Neu, Tipps & Sonstiges

 

Fürchte dich nicht vor Veränderung,

eher vor dem Stillstand! (Lao Tse)

 

So wird es auch auf dem Jo-Igele Reiseblog ein paar Veränderungen geben…

Meine Schwester Katrin und ich haben uns dazu entschieden das Erbe unseres geliebten Papa Udo anzutreten und Mama Sonja ein wenig bei ihrem Bloggerdasein zu unterstützen.

IMG_4508

Wie heißt es so schön: „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“.

Wie soll es da (bei einem Papa wie Udo) auch anders sein, als dass uns die Reiselust schon in frühen Tagen gepackt hat. Bereits mit 15 verbrachte ich den ersten Urlaub ohne Eltern auf einer 5 – wöchigen Tour an der Amerikanischen Westküste…

Bevor ich aber abschweife, sollt ihr erfahren wer dieses „ich“ denn überhaupt ist.

Natürlich gäbe es da viel zu erzählen – wäre ja auch schlimm wenn nicht – aber fangen wir mal mit dem Wesentlichen an

Mein Name: Antje Weisner!

32 Jahre jung, Lehrerin, seit 8 Jahren in einer Beziehung und liebende Mama eines bezaubernden 3 Jahre alten Sohnes.

DSC_2110

Meinen Hang zur Euphorie und den Drang danach immer wieder neues zu erleben, wurde mir in die Wiege gelegt. Es konnte also eigentlich gar nicht anders kommen, als dass das Reisen eine meiner großen Leidenschaften wurde.

Den Europäischen Süden habe ich bereits mit meinen Eltern im Wohnmobil bereist und meine Semesterferien wurden später dazu genutzt in die Ferne zu schweifen.

Panama, China, Namibia, Australien, Südafrika und Thailand sind nur einige Beispiele bereister Länder in einer langen Liste.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Momentan befinde ich mich auf dem Weg „back to the roots“.

Meine neueste Errungenschaft (ein T5) und die recht junge Liebe zum Kitesurfen, treiben mich hauptsächlich an Reiseziele wie den Comer See, die per Autobahn zu erreichen sind und genug Wind bieten.Wenn ich nicht reise, finde ich meinen Ausgleich im Sport. SUP (Stand Up Paddeling), Wakeboarden, Kitesurfen, Snowboarden und Snowkiten haben es mir dabei ganz besonders angetan.

collage-1441097672298

Und hin und wieder arbeite ich natürlich auch 😉

 

So genug zu Antje, jetzt will ich aber auch mal!

„Ich“ bin Antjes ältere Schwester:

Katrin von Möllendorff, 34 Jahre jung, verheiratet und Mutter von 3 bezaubernden, energiegeladenen, kreativen, fröhlichen kleinen Mädels.

An unsere wundervollen Wohnmobilurlaube mit Mama und Papa erinnere ich mich gern zurück und selbst verständlich habe auch ich schon einige schöne Fleckchen Erde bereist. Griechenland, Tunesien, Jamaika, Tobago und Kenia sind nur ein paar Beispiele.

womo

In meiner Freizeit bin ich gern und viel mit meinen Kids und unserem Hund „on Tour“. Langeweile gibt es bei uns nur selten.

Außerdem bin ich aktiv im Hundesport und liebe jegliche Art von „Freizeitsport“.

Joggen, Radeln, Reiten, Inlinen, Schwimmen, Wakeboarden, SUP (Stand Up Paddeling) und ausgedehnte Spaziergänge schaffen Ausgleich und lassen mich Kraft tanken.

IMG-20150901-WA0006

Das Reisen liebe ich schon von Kindesbeinen an. Egal ob allein, zu zweit oder am liebsten mit der ganzen Familie.

Und Social Media süchtig bin ich auch schon spätesten seit der Gründung von Facebook 😉

Beste Voraussetzungen um Mama ein bisschen auf dem Jo-Igele Blog zu unterstützen.

 

Lebensmittelpunkt war und ist, trotz all der anderen Aktivitäten, für uns alle aber die Familie.

Deshalb freuen wir uns ganz besonders darauf euch von Erlebnissen mit den wichtigsten Menschen in unserem Leben zu berichten und hoffen, dass wir euch sowohl gute Reisetipps, als auch Freude und Lust an dem was die Welt so zu bieten hat, vermitteln können.

 

Bis bald

Antje und Katrin

 

 

Jo Igele Reiseblog / Travelblog, Reiseberichte

Über den Author

Katrin & Antje Katrin & Antje - Reisebloggerinnen

Zwei Schwestern ... vier Kinder ... und eine Welt die es zu entdecken gilt !
Allein oder am liebsten mit Oma und der ganzen Sippe sind wir immer auf der Suche nach neuen Reisezielen und spannenden Abenteuern. Ganz nach dem Motto "If you never try you´ll never know" leben wir unseren Kindern das vor, was auch wir schon in unserer Kindheit mit auf den Weg bekommen haben.

Schlagworte: , , ,

18 Kommentare auf "Hallo Welt – Sonja bekommt Verstärkung"

  1. Steffi sagt:

    Oh wie toll. Ich freu mich schon mehr von euch und euren Reisen zu lesen.
    Also „Willkommen in der Bloggerwelt“! 🙂
    Liebe Grüße

  2. Wolfgang sagt:

    Super, ein Dreimädelblog. Willkommen in der Blogosphäre und viel Spaß beim Reisen und Bloggen!

    LG Wolfgang

  3. Oh, das freut mich! Ich wünsche euch ganz viel Spaß und Freude beim Schreiben, Fotografieren, Facebooken und überhaupt… Liebe Grüße aus Wien! Gudrun

  4. Thomas sagt:

    Hallo,
    klingt nach einer wunderbaren Planung und vielen interessanten Berichten.
    Ich wünsche euch viel Spass dabei und gutes Gelingen. Und vielleicht sehen wir uns dann auch einmal bei einem Event.
    Lg Thomas

  5. Hubert sagt:

    Bin ja schon begeistert, dass Sonja weiter macht. Habe ich nach vielem heulen gehofft (ja, ich steh dazu). Dass ihr jetzt dabei seid: Super! Freu mich auf ein baldiges Treffen! :))

  6. Tanja sagt:

    Juhee. Guten Start wünsche ich euch.

    Und freue mich schon auf die persönliche Begegnung liebe Katrin am Wochenende 🙂

    Alles Liebe
    Tanja

  7. Wow, Frauenpower!

    Ich glaube, das wird ein ganz großes Ding.

    Wohlan denn! Pack mas!

  8. Oh ist das schön zu lesen.
    Toll, dass es hier spannend immer weiter gehen wird und super, dass ihr da mit macht. Ich freu mich schon auf ganz viele Berichte.

    LG Mel

  9. Wolfgang sagt:

    Bloggernachwuchs!!! 😉
    Sehr schön.

    Viel Spaß & gutes Gelingen …

    LG, Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Folge uns auch auf Facebookschliessen
oeffnen