MS Europa 2 – Legerer Luxus und Genuss auf See.

7. Dezember 2014 | Von | Kategorie: Kreuzfahrt, Tipps & Sonstiges, Weltweit

Kreuzfahrt zum Entspannen und Erleben.

MS Europa 2
Der Luxusliner MS EUROPA 2 im Hafen von La Gomera.

Schwimmendes Altenheim, Krawatten- oder gar Smokingzwang zum Dinner und Menschenmassen auf engstem Raum, das waren bisher die Assoziationen, die mir beim Gedanken an eine Kreuzfahrt durch den Kopf schossen, während Sonja eher die Angst vor Seekrankheit und engen Kabinen, bei denen sich kein Fenster öffnen lässt, davon abhielt sich auf Kreuzfahrt zu begeben.

Bei unserer Kreuzfahrt im November dieses Jahres mit dem Luxusliner MS Europa 2 von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten konnten wir unser Wissen zum Thema Kreuzfahrten updaten und mussten unsere Meinung dazu kräftig revidieren.

Vom schwimmenden Altenheim war die MS Europa 2 weit entfernt. Die meisten Kreuzfahrer auf diesem Luxusliner befanden sich im besten Alter, was ich in diesem Fall im Bereich 45 bis 65 ansiedle.
Auch einige Familien mit Kindern waren an Bord.

MS Europa 2
Für 9 Tage unser Luxus Hotel: Die MS Europa 2 von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten. Hier im Hafen von Casablanca.

Komfortable Suiten statt enger Kabinen.

Statt in engen Kabinen wohnst du auf der MS Europa 2 in großzügigen komfortablen Suiten mit eigener Veranda. Ob Veranda Suite, Ocean Suite, Spa Suite, Grand Suite, Owner Suite oder Familien-Appartement, alle bieten viel Freiraum, Frischluft und Meerblick. Bereits die kleinste Suite verfügt über einen 28 m² großen Wohnraum und eine 7 m² große Veranda.
Alle Suiten verfügen über eine Minibar mit Bier und Softdrinks, die zweimal täglich aufgefüllt wird und über eine Nespresso-Maschine. Ein Tablet zum Surfen und Spielen gehört ebenso zur Suiteaustattung wie ein großes Flachbild-TV-Gerät mit zahlreichen deutschsprachigen TV Sendern, Kinohits, Internet-Zugriff und Live-Ansichten der Bug- und der Heckkameras des Schiffs.
Wir durften in einer insgesamt 52 m² große Spa Suite mit Regendusche, Dampfsauna und Whirlpoolwanne residieren und uns wohlfühlen.

MS Europa 2, Spa Suite
Unsere Spa Suite auf der MS Europa 2, 52 Wohlfühl-Quadratmeter.

Spa Suite Badezimmer
Das großzügige Badezimmer unserer Spa Suite mit Regendusche, Dampfsauna und Whirlpoolwanne.

Spa Suite MS Europa 2
Gehörte unter anderem zur Ausstattung unserer Suite: Nespresso Maschine, reichlich gefüllte Minibar, Auswahl alkoholischer Getränke, inovatives Lichtmanagement.

MS Europa 2
Traumhafter Frühstücksplatz mit Meerblick: Die Veranda unserer Spa Suite.

Die große Freiheit und legerer Luxus.

Krawatte darfst du auf der MS Europa 2 gerne tragen, musst du aber nicht. Auf diesem Kreuzfahrtschiff herrscht die große Freiheit, sowohl was den Platz betrifft, als auch was den Dresscode betrifft. Nie haben wir uns eingeengt gefühlt, weder auf dem Schiff, das ausreichend Freiräume bietet, noch in unserer legeren Kleidung.

Die große Freiheit gilt auch in den Hauptrestaurants an Bord, freie Platzwahl und keine festen Tischzeiten. Dabei gibt es genügend Kapazitäten, so dass wir immer unseren Traumplatz gefunden haben. Lediglich in den Spezialitätenrestaurants ist eine vorherige Reservierung notwendig.
Insgesamt hatten wir die Qual der Wahl unter sieben erstklassigen Restaurants. Erstklassig waren dort nicht nur die angebotenen Speisen und Getränke, sondern auch der Service.
Ob das mehrgängiges Menü im Hauptrestaurant Weltmeere, Hummer satt auf der Veranda des Buffet-Restaurant Yachtclub, asiatische Spezialitäten im Restaurant Elements, erstklassiges Sushi im Restaurant Sakura, kreative, moderne italienische oder französische Küche in den Restaurants Serenissima und Tarragon oder auch die legendäre Currywurst in der Sansibar, die Devise hieß schlemmen auf höchstem Niveau. Wir waren und sind begeistert.
Gefallen hat uns auch die Möglichkeit uns unser Frühstück, Lunch oder Dinner in unserer Suite servieren zu lassen. So ein Frühstück bei Sonnenaufgang auf der eigenen Veranda, das hat schon was.

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, MS Europa 2
Reichlich Platz, das ist der wahre Luxus auf der MS Europa 2. Wir haben immer unser Traumplätzchen gefunden.

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, MS Europa 2
Den schönsten Frühstücksplatz der Welt findest du auf der MS Europa 2. Jeden Tag mit einem neuen Ausblick.

MS Europa 2, Restaurant Weltmeere
Speisen auf höchstem Niveau im Hauptrestaurant Weltmeere.

Restaurant Sakura, MS Europa 2
Sushi vom Feinsten im Restaurant Sakura.

Für Entspannung und Unterhaltung an Bord sorgen ein hervorragend ausgestatteter Spa & Fitnessbereich, verschiedene Bars, die Europa 2 Kochschule, Weinverkostungen, eine Bibliothek, ein Spielezimmer und ein ausgesuchtes Entertainment-Programm.

Liegt die MS Europa 2 im Hafen setzt sich die große Freiheit an Land fort. Für deine Abenteuer an Land bieten sich dir verschiedene Möglichkeiten. In den meisten Häfen steht dir ein kostenloser Shuttle ins Stadtzentrum zur Verfügung. Du kannst aus verschiedenen organisierten Landausflügen wählen oder du lässt dir deinen eigenen ganz individuellen Landausflug ausarbeiten.
Wir haben uns meist der schiffseigenen Bikes bedient und die jeweiligen Hafenstädte mit dem Fahrrad erkundet.

MS Europa 2
Ein gut ausgestatteter Fitnessbereich lädt dazu ein auch an Bord etwas für seine Fitness zu tun.

Landausflüge MS Europa 2
Shuttlebus, Fahrrad oder organisierte Tour, es ist dafür gesorgt, dass jeder die angelaufenen Städte auf seine individuelle Weise erkunden kann.

Regenbogen, Kreuzfahrt
Den Blick auf Teneriffa gibt es nur von Bord eines Schiffes.

Das weltbeste Kreuzfahrtschiff.

Uns hat das Konzept der Europa 2, die große Freiheit und der legere Luxus ausgesprochen gut gefallen. Wir haben die Exclusivität und den Top-Service genossen und uns gerne an Bord verwöhnen lassen.

Ähnlich wie wir sahen das auch die Macher vom Berlitz-Kreuzfahrtguide. Sie bewerteten die MS Europa 2 mit 5 Sterne + und kürten sie zum weltbesten Kreuzfahrtschiff.

Kreuzfahrt, Sonnenuntergang
Immer wieder ein besonderes Erlebnis. Ein Sonnenuntergang auf dem Meer.

Sonja und Udo Weisner auf der MS Europa 2
Eine Kreuzfahrt mit Hapag-Lloyd? Jederzeit gerne wieder!

Weiter geht`s mit
„Mit der MS EUROPA 2 von Lissabon nach Funchal.“
Teil 1: Etappe Lissabon – Casablanca
Teil 2: Etappe Casablanca – Agadir – Arrecife – Santa Cruz de Tenerife
Teil 3: Etappe Santa Cruz de Tenerife – Funchal, Madeira.
 
 
Weitere Berichte zur MS Europa 2 findest du bei
Reiseworld: MS Europa 2, das beste Kreuzfahrtschiff der Welt?
Killerwal: Kreuzfahrt MS Europa 2.
 
 
Zu dieser aussergewöhnlichen, tollen und luxuriösen Kreuzfahrt waren wir von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten eingeladen. Vielen Dank.

 
 

Jo Igele Reiseblog / Travelblog, Reiseberichte

 

Über den Author

Udo Udo Weisner (†19.02.2015) - Reiseblogger / Travelblogger
Zusammen mit meiner Frau Sonja bereise ich die Welt. Wir kennen und lieben die ganze Palette des Reisens von Pauschal bis individual und von Abenteuer bis teuer. Auf unserem Reiseblog / Travel Blog (http://www.jo-igele.de) veröffentlichen wir unser persönliches Reisetagebuch und lassen unsere Leser an unseren Reisen teilhaben.

Schlagworte: , , , , ,

4 Kommentare auf "MS Europa 2 – Legerer Luxus und Genuss auf See."

  1. Gerhard sagt:

    ich kann das von Jo geschriebene nur unterstreichen.
    wir waren auf der folgereise nach New York an Bord,sehr gelungen, da auch der wettergott mitspielte.
    war unsere 10.te Reise, z B. vorher mit azamara, oceania etc unterwegs,auch dort mit guten Erfahrungen,jederzeit auch gerne wieder, wenn die Route passt.
    europa 2 haben wir jedoch in den meisten Bereichen immer noch ein wenig besser empfunden,
    wie auch sehr zutreffend beschrieben.
    wir kommen wieder, haben zwischenzeitlich europa 1 gebucht um auch diese kennenzulernen .

  2. Thomas sagt:

    Hallo Jo,
    das liest sich wirklich sehr gut für eine Kreuzfahrtreise und natürlich sticht mir gleich das sehr schöne Essen ins Auge. Das macht jetzt sogar bei mir Lust auf eine Kreuzfahrt. Nun mal sehen, ob wir das dann auch einmal in Angriff nehmen.
    Lg
    Thomas

  3. Janina sagt:

    Toller Bericht, tolle Bilder!

    Mein Mann und ich hatten vor vier Wochen unsere Kreuzfahrt-Premiere – und auch wir mussten viele, viele Vorurteile über Bord werfen. Es ging lockerer zu als in den meisten Hotels und Resorts. Wir waren rundum begeistert und sind ab sofort große Fans.

    Viele Grüße!

  4. Bibo & Tanja sagt:

    Hallo Jo, hallo Sonja,

    ihr habt uns ja schon echt geniale Bilder von eurer Reise präsentiert !!
    Hier schon einmal ein großes Danke Schön dafür !!!
    Die angesprochenen Punkte „Kleiderordnung“ haben uns bis jetzt auch davon abgehalten, solche eine Reise mal zu machen !!
    Aber scheinbar hat sich da in den Jahren etwas geändert !!
    Und das ist auch gut so !!!
    Na schauen wir mal, wann wir unsere erste „echte“ Schiffsreise machen !!!
    Macht weiter so !!!!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Bibo & Tanja

Schreibe einen Kommentar

Folge uns auch auf Facebookschliessen
oeffnen