12 Länder in 150 Tagen – unser Reisejahr 2016

28. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Allgemein, Neu, Reiseblogger, Tipps & Sonstiges

In 80 Tagen um die Welt haben wir es nicht geschafft, aber immerhin haben wir 2016 in 150 Tagen 12 verschiedene Länder bereist.
150 Tage das sind ganze 5 Monate voll von neuen Erfahrungen, spannenden Abenteuern, tollen Bekanntschafften, lustigen Stunden und unzähligen wunderschönen Momenten.

Hier kommt unser Reisejahr 2016 in Bildern, mehr Fotos und die Geschichten dazu findet ihr im passenden Link:

Januar

Während Antje und Katrin die CMT in Stuttgart unsicher machten und neue spannende Reiseziele auskundschafteten …

20160116_130714Kiten in Ägypten – Antje wär sofort dabei

CMT 2016 – Infos und Berichte findet ihr zum Beispiel bei:
– Tanja von Takly on Tour –
Zu Besuch auf der CMT 2016
– Stefan von Family on Tour –
Besuch bei der CMT 2016: the times are changing

…ging es für Sonja ins wunderbare Arjeplog.
Ihr wolltet schon immer einmal etwas ganz besonderes erleben? Eine Nacht im Iglootel und die wunderbare Natur in Schwedisch Lappland ist wirklich ganz besonders!

lappland-1024x768Einzigartig die wunderschöne Natur in Schwedisch Lappland

iglootelUnvergesslich – eine Nacht im Iglootel

Ende Januar durften die Kids ihre ersten Erfahrungen auf Skiern machen.
Beim Kinderskikurs im Mountain Resort Feuerberg stand nicht nur Skifahren, sondern auch Wellness satt auf dem Programm.
Vom Panoramapool direkt auf die Piste!

mountain-resort-feuerberg-1024x491Das Mountain Resort Feuerberg auf der Gerlitzen Alpe- Ski und Wellnessparadies

bergquellpool-2-1024x602vom Panoramapool direkt auf die Piste

Februar

In den Thermen Erding übernachtet Antje im Schiff auf dem Acker.
Und Sonja freundet sich mit den Ziegen der kleinen Fromagerie im Lindner Hotel am Wiesensee an.

therme-erdingZimmer in der Therme Erding

ziegen-wiesensee-1024x651Ziegen der „kleinen Fromagerie“ – Lindner Hotel am Wiesensee

März

Im März ging es für Sonja und Katrin das erste mal ohne Udo auf die ITB.
Die größte und wichtigste Reisemesse weltweit.
Wir hatten super spannende aber auch anstrengende Tage mit vielen interessanten Gesprächen in Berlin.

20160309_163546-1
Berichte zur ITB 2016 findet ihr zum Beispiel bei:
– Anja von Travel on Toast –
Urlaubsziele, Reiseblog Awards & Blogger Treffen
– Sabine von Gecko Footsteps –
ITB 2016 – So war’s!
– Tanja von Reiseaufnahmen –
ITB 2016 Fazit oder die dreitägige Weltreise in Berlin
– Tanja von Vielweib on Tour –
So weit die Füße tragen – Oder: Mein 1. Mal ITB
– Sophie von BerlinFreckles –
Am Ende sind es immer Begegnungen… (Meine ITB Berlin 2016)

Und auch bei der ITB 2017 sind wir wieder dabei, die ersten Termine stehen schon und wir freuen uns schon jetzt darauf!

Direkt nach der ITB ging es mit den Kids zum Skifahren nach Österreich.
4 tolle Tage haben wir in den Feriendörfern Kirchleiten verbracht!
Ein Familien Paradies mit tollen Skigebiet in den Nockbergen.

img_8141Kinderskikurs in Kirchleitn

kirchleitnSkipause und Aussichtgenießen – Feriendörfer Kirchleitn

April

Im April waren wir fast mehr unterwegs als zuhause!
Sonja genoss anfang April den Karawankenhof und die Therme Kärnten mit ihrer Schwester Christa.
Bevor sich dann alle 4 Schwestern auf den Weg nach Berlin machten, um bei einem Mädelstripp mit Top10Berlin die Stadt unsicher zu machen.

maibachel-therme-kaernten Das Maibachel in der Nähe der Therme Kärnten

umami berlin prenzlauerberg14 Schwestern auf Tour

reichstag-berlin6-1024x680Mädelstripp nach Berlin

Antje machte die Skipisten von Lech unsicher und Katrin durfte einen außergewöhnlichen Abend auf der Zugspitze verbringen!

20160406_195507_fotorUnglaublicher Sonnenuntergang on the Top of Germany

Um den April perfekt zu machen, ging es für das komplette Igelteam in den Center Parc „les trois forêts“.
Seitdem sind wir richtige Center Parc Fans!

center-parc-strassburgCenter Parcs „les trois forêts“ bei Strassburg

Mai

Der Mai stand ganz im Zeichen von Luxus und Sonne.
Sonja besuchte 2 wundervolle Six Senses Resorts im Oman und auf den Malediven.
Und Antje und Katrin verschlug es beide mit ihren Familien nach Frankreich.
Antje zum Kiten nach Hyeres und Katrin mit Familie nach Vias Plage zum Glamping.
Camping feeling im Luxsusmobilehome hieß es auf dem Camping Farret.

six-senses-zighy-bay-sport-5-1024x594ein Traum aus 1001 Nacht – Six Senses Zighy Bay im Oman

01_DSC01119mit dem Gleitschirm ins Resort – Six Senses Zighy Bay Oman

maledivenWasservillen im Six Senses Laamu auf den Malediven

six senses laamu 16Lobby des Six Senses Laamu – Malediven

camping-farret-meer4sandige Füße und salzige Küsse

camping farret marina2Luxus Mobilehome mit eigenem Flachwasserpool für die Kids – Camping Farret/ Frankreich

Juni

Und auch im Juni standen ein paar ganz besondere Reisen und Erlebnisse an!
Sonja durfte im Tropical Island Tropenluft schnuppern bevor es nach Norwegen mit Hurtigruten auf Expedition in der Arktis ging.
Spitzbergen, Eisbären, Wale und eine unglaubliche Landschaft gehörten eindeutig zu den Reisehighlights des Jahres!

lagune-tropical-islands-4-1024x680Das Tropical Island bei Berlin

spitzbergenmit Hurtigruten auf Expedition in der Arktis

2016_hurtig_259eines von Sonjas Reisehighlights – Spitzbergen

kongsfjord-7_fotorUnglaublich diese Landschaft – Arktis – Spitzbergen

Was London in nur 48 Stunden zu bieten hat durfte Katrin erleben.
Und direkt im Anschluß die Erfahrung machen wie weit 48 Kilometer zu Fuß sind – quer durch den Westerwald – beim Wandermarathon auf dem Westerwaldsteig.

londonBlick über London von „the shard“ – 48 Stunden in London

wa-ma-westerwald-248 Kilometer auf dem Westerwaldsteig – meistens sind wir trocken geblieben

Juli

Katrin ließ es sich beim Wellness und Wandern anfang Juli mit ihrem Mann im Urslauerhof gut gehen.
Und fuhr direkt im Aschluß mit Sonja und den Kids an die Ostsee.
Wir waren übrigens das erste mal an der Ostsee.
Und haben uns direkt in das Travel Charme Strandhotel Bansin auf Usedom verliebt.
Auf dem Rückweg ging es mit den Kids in den Playmobil Funpark.
3 Tage verbrachten wir im B&B Nürnberg bevor es dann Nachhause ging.

urslauerhofder Urslauerhof am Steinernen Meer

panoramaterrasse steinbockalmHoch zur Steinbockalm mit der Bahn und zurück zum Hotel gemütlich zu Fuß

strandkorb bansin 4Verliebt in sie Ostsee…

Travel charme bansin strandkorb1… und in die Strandkörbe

20160710_120800_fotorZwischenstopp in Nürnberg mit Besuch im Playmobil Funpark

Ende Juli waren Sonja, Antje und Bennet am Gardasee und genossen Wassersport satt!

DSC01309 (2)am Gardasee – beim Segeln …

kitepic4 (2)… und Kiten

August

Sportlich ging es auch im August weiter.
Beim Yoga am Berg relaxte Sonja im Travel Charme Fürstenhaus am Achensee und war it ihrer Schwestern beim wandern im „das Freiberg“.
Für Antje ging es zum Kiten nach Dänemark und für Outdooraction nach Schottland.

travel charme fürstenhaus achensee 6_FotorDas Travelcharme Fürstenhaus am Achensee

alpenrosenwandern und Gaumenschmaus im „das Freiberg“

IMGP8129 (2)zum Kiten nach Dänemark

20160830_125310-2wundervolle Landschaft …

img_0238-2… und Outdooraction in Schottland

September

Unser Sommerurlaub im Sauerland war eines der Highlights der Kinder.
Im Anschluss verbrachte das ganze Igelteam ein paar schöne Tage im Schwarzwald.

kahler-asten-2-sauerlandauf dem „Kahler Asten“ im Sauerland

panopark-hamsterrad-sauerlandPanopark im Sauerland

sommerrodel-antjeelinaSommerrodelbahn im Schwarzwald

20160926_182418_fotorKölner Reisebloggertreffen im Schlosshotel Kronenberg

Außerdem nahmen wir am Kölner Reiseblogger treffen im Schlosshotel Kronenberg teil.
Infos und Berichte zum Reisebloggertreffen im Schlosshotel findet ihr zum Beispiel bei:
Sylvia von „Hin & Weg“
Mici von „talkasia“
Mia von „Uberding“
Janette von „Teilzeitreisender“

Oktober

Mit dem 2. Besuch in einem Center Parc dem „Park am Bostalsee“ begann der Oktober für Katrin.
Mit ihrem Mann verbrachte sie dann noch ein paar Kinderfreie Tage im Mountain Resort Feuerberg um sich die neuen Turmsuiten und den Unendlichpool anzusehen (Bericht folgt).

Sonja startete durch nach Ungarn/ Debrecen und tat ihrer Gesundheit im Graseck etwas gutes.

center-parc-bostalseeCenter Parc „Park Bostalsee“

DCIM100MEDIADJI_0046.JPGmit Drohne am Bostalsee- der Park aus der Luft

unendlichpoolder neue Unendlichpool im Mountain Resort Feuerberg

DCIM100MEDIADJI_0063.JPGLuftaufnahme vom Mountain Resort mit der DJI Phantom 4

debrecen-ungarn-3das erste mal unterwegs in Ungarn

spa-das-graseck-2weil Gesundheit unbezahlbar ist – zum Gesundheitscheck ins Graseck

November

Anfang November haben wir direkt mit dem kompletten Team unseren Sommer verlängert und unsere Herbstferien in Hyerès/ Frankreich verbracht.
Ausserdem hat Sonja zum 2. mal den Achensee besucht, dieses mal um die riesige Wellnesslandschaft im Posthotel zu genießen.
Ende Oktober haben Sonja und Antje in Südtirol auf dem Feilerhof den „Roten Hahn“ kennengelernt (Bericht folgt).

DCIM100MEDIADJI_0010.JPG die Küste von Hyerès aus der Luft

14925652_1076160049171965_5445439058135494242_nKüstenwanderung mit den Kids in Hyerès

posthotelachenkirch44Posthotel Achenkirch

15109531_1094101054044531_9210655966538321752_nSüdtirol – Feilerhof

Dezember

Unser Reisejahr haben wir ganz entspannt im Kinderhotel Oberjoch ausklingen lassen (Bericht folgt).

15380402_1119657414822228_2686084970718999380_nKinderhotel Oberjoch – Lobby

15319179_1122217837899519_5439451308095059237_nPanoramapool im Kinderhotel Oberjoch
Fast unglaublich das wir alle 3 Beruf und Familie haben und Jo Igele „nur“ nebenher aus Leidenschaft betreiben.
Wann hatten wir eigentlich Zeit zum Schreiben so viel wie wir unterwegs waren?

Und 2017? Die ersten Termine sind bereits geplant.
Auf jedenfall findet ihr uns wieder auf der CMT in Stuttgart und der ITB in Berlin.
Im Februar sind wir in Norwegen zum Skifahren und im April auf Hausboot Tour in der Camargue/ Frankreich.
Wir sind gespannt was alles auf uns zukommt und freuen uns euch wieder von viele neuen spannenden Reisen, Erfahrungen und Erlebnissen zu berichten und euch auch 2017 wieder mit auf unsere Reisen zu nehmen!

 

Das Igelteam wünscht euch einen Guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr 2017!

15590566_1135552066566096_60895248290631510_n

Jo Igele Reiseblog/ Travelblog, Reiseberichte

Über den Author

Katrin von Möllendorff Katrin von Möllendorff - Reisebloggerin.

Als älteste Tochter von Sonja und Udo, wurde mir die Leidenschaft zu reisen bereits in die Wiege gelegt. Die schönsten Kindheitstrips mit Mama und Papa, an die ich mich auch heute noch gern erinnere - Wochenlang mit dem Wohnmobil durch Frankreich, Spanien und Portugal - Heute bin ich 35 Jahre alt, verheiratet und Mama von 3 bezaubernden, fröhlichen, energiegeladenen und lustigen kleinen Mädchen. Auch ihnen wurde die Reiseleidenschaft in die Wiege gelegt, kaum aus dem Urlaub zurück, kommt gelegentlich die Frage wann wir endlich wieder wegfahren 🙂 Egal ob hier um die Ecke oder am anderen Ende der Welt ... überall gibt es wundervolle Fleckchen Erde die es zu entdecken gilt.
"Das Leben ist eine fabelhafte Reise voller Entdeckungen und Wunder.."

Schlagworte: , , , ,

4 Kommentare auf "12 Länder in 150 Tagen – unser Reisejahr 2016"

  1. mueller sagt:

    Das können wir kaum glauben, wie man so etwas schönes machen kann.
    Vielen Dank für den tollen Artikel.
    Wir werden über vieles Nachdenken bei der nächsten Weltreise.

    Herzliche Grüße
    Fam. Mueller

    https://fewo-lagos.de

  2. Hubert sagt:

    Awwwwhhhh -ihr habt soviel erlebt, das ist so schön! Sonja: Ich finde das sooooo toll, dass du weiter machst! Danke! Mach das auch weiterhin!

    Und „Team“ -ich freu mich auf jeden von euch! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Folge uns auch auf Facebookschliessen
oeffnen